weitere
Standorte
bundesweit
Stuttgart - Schule für ganzheitliche Heilkunde
Wählen Sie aus unseren
Wir freuen uns auf Ihren Anruf!
Täglich 09.00-12.30 Uhr und:
Mo., Di. 14.00-18.30 Uhr
Mi. 14.00-18.00 Uhr
Do. 16.00-18.30 Uhr
Fr. 14.00-17.00 Uhr

Telefon 0711 - 60 70 337
Bildungsangeboten:
ACHTUNG:
Eine Anmeldung zu dieser Veranstaltung ist nicht mehr möglich!


Ausbildung in der THALAMUS Heilpraktikerschule Stuttgart

Körpertherapien

Lebensenergien im Fluss - Eine östliche Heilkunst

Weitere Informationen zum Thema Shiatsu Meridian- und Akupressurmassage

Körpertherapien - Shiatsu Meridian- und Akupressurmassage:
Die Wandlungsphasen

Innere Prozesse erkennen und positiv unterst├╝tzen - Shiatsu Basisausbildung Teil D

Thema: Die Wechselwirkung der Elemente erklärt auf einfache Art die Zusammenhänge zwischen Körper, Geist, Emotionen und Umwelt. Sie ermöglichen ursächliche Rückschlüsse auf das Ungleichgewicht und geben Ihnen wichtige Hinweise für Ihre Massagearbeit.
Praktische Übung: Die Akupressur- und Meridianmassage in Seitenlage.
Die komplette Basisausbildung Shiatsu-Meridian- und Akupressurmassage umfasst 6 Wochenenden (jeweils 16 Unterrichtstunden), die thematisch in sich abgeschlossen sind und somit einzeln gebucht werden können. An jedem Wochenende üben Sie neue Massagetechniken in verschiedenen Körperpositionen. Zudem erweitern Sie Ihre theoretischen Grundkenntnisse über das Mysterium des Lebens aus chinesischer Sicht.
Ziel dieser Ausbildung: Die sichere und wirksame Anwendung der Akupressur- und Meridianmassage in angemessener Körperposition und bequemer Arbeitshaltung. Außerdem werden Sie vertraut gemacht mit den Grundlagen der chinesischen Philosophie.

Teilnahmevoraussetzungen: keine

Nach Absolvierung aller Ausbildungsteile A-F und dem Bestehen der kursinternen Prüfung können Sie ein THALAMUS Zertifikat „Shiatsu- und Akupressur Praktiker/in“ erlangen.
DozentInnenHP, Shiatsu- und Ayurveda Dozentin Tamrasi van Osch ·
Startdatum14.10.2017
Uhrzeit10:00 bis 18:00 Uhr
OrtStuttgart
Termine2 (Wochenende Sa So) · 16 Unterrichtsstunden á 45 Minuten
Preis210 €
Rabatt10 Wochen vorher 10% 4 Wochen vorher 5%

Das therapeutische Arbeiten erlernen Sie in dem Aufbaukurs Shiatsu- und Akupressurmassage.

Aufbaukurs (176 Unterrichtsstunden)
Teilnahmevoraussetzung ist die Shiatsu Basisausbildung Teil A-F
Heilung auf den Punkt gebracht – Die Diagnose in der chinesischen Medizin

Im Aufbaukurs vertiefen Sie Ihr Wissen an 5 verlängerten Wochenenden und lernen was es braucht, um zufrieden und gesund zu sein:
1. Holz – Richtung bestimmen
2. Feuer – freudige Begegnung
3. Erde – im Zentrum des Geschehens
4. Metall – beschauliche Wahrnehmung
5. Wasser – die stille, erholsame Nacht

Vermittelt werden:
- Diagnoseverfahren und geeignete therapeutische Methoden
- Kommunikation in der therapeutischen Praxis
- Moxibustion und Schröpfen
- Vertiefung und Erweiterung der Massagetechniken
- Natürliche Lebensrhythmen und Ernährung

Das Ziel der Ausbildung ist es, die 5 Elemente und ihre Wirkung auf Körper und Geist zu erfahren und zu verstehen. So können Sie eine ganzheitliche Diagnose stellen und geeignete therapeutische Methoden bestimmen und anwenden.

Für die Abschlussprüfung werten Sie
a. 10 Meridianmassagen aus, die Sie eine/n ProbantIn gegeben haben.
b. 10 Shiatsumassagen aus, die Sie selber genommen haben. Im Abschlusswochenende werden die Erfahrungen und Ergebnisse in der Gruppe besprochen.

Nach Absolvierung aller Ausbildungsteile und bestandener Prüfung können Sie ein Thalamus-Zertifikat als „Shiatsu- und Akupressur-Therapeut/in“ erlangen.
Dauer: 5 mal 4 Tage und ein Abschlusswochenende



2 Termine :

14.10.2017 · Samstag · 10:00-18:00 Uhr
15.10.2017 · Sonntag · 10:00-18:00 Uhr



Keywords für diese Veranstaltung sind:
Shiatsu, Shiatsumassage, Akkupunkturmassage, Chi, Lebensfluss, Akupunktur, Enegielaufbahnen, Dehnungen, Japanische Fingerdruckmassage, Akupressur; Meridianmassage ,