ACHTUNG:
Eine Anmeldung zu dieser Veranstaltung ist nicht mehr möglich!

Ausbildung in der THALAMUS Heilpraktikerschule Stuttgart

Gegen Schmerzen im Bewegungsapparat

Weitere Informationen zum Thema Kinesio-Taping

Fachqualifikationen - Kinesio-Taping
Kinesio-Taping

Erfolgreich gegen Schmerzen im Bewegungsapparat

Der Kurs vermittelt die Kunst des Tapens in Theorie und Praxis und führt in die häufigsten muskulären Krankheitsbilder ein.
Teilnahmevoraussetzungen: Keine
(Es fallen zusätzliche Materialkosten von ca. 35 Euro an! Material für Übungszwecke kann im Kurs erworben werden.)
DozentInnen HP Hyun-Sook Yang-Dröge ·
Startdatum 15.07.2017
Uhrzeit 10:00 bis 18:00 Uhr
Ort Stuttgart
Termine 2 Wochenende Sa So · 16 Unterrichtsstunden á 45 Minuten
Preis 200 € · (zzgl. Materialkosten ca. 35,- Euro)
10 Wochen vorher 10% 4 Wochen vorher 5% 10 Wochen vorher 10% 4 Wochen vorher 5%


Kursinhalte:
Theoretische Grundlagen
- Entwicklung des Kinesio-Taping
- Vorstellung der gebräuchlichsten
Techniken

Praktische Anwendung bei den gängigsten Krankheitsbildern:
- Knie
- Spreiz-, Senk-, und Plattfuß
- Schulter
- Finger
- Tennisellenbogen, Golferellenbogen
- Kopfschmerz frontal
- Nackenmuskulatur
- Carpaltunnelsyndrom
- Tinitus

Zusätzlich
- Cross-Taping (Spiral-Taping)

Der Kurs befähigt Sie, Kinesio-Taping in Ihrer Heilpraxis erfolgreich anzuwenden.

Die Kurs richtet sich an: Heilpraktiker/innen, Physiotherapeut/innen, Ergotherapeut/innen, Sportwissenschaftler/innen und Masseur/innen.
Auch Menschen, die sich gesundheitlich fortbilden wollen, sind eingeladen teilzunehmen.



2 Termine :

15.07.2017 · Samstag ·10:00-18:00 Uhr
16.07.2017 · Sonntag ·10:00-18:00 Uhr



Keywords für diese Veranstaltung sind:


Vorträge und Einführungsseminare
Unsere Vorträge sind kostenfrei und finden zum Teil ONLINE satt.
Bitte melden Sie sich rechtzeitig an.



Videos
Die Videos von unserem Online-Kongress finden Sie jetzt auf dem Thalamus youtube-Kanal!




Sie erreichen uns Mo bis Fr von 09:00-13:00 und von 14:00-17:00 Uhr
unter 0711-6070337
Kontakt
AKTUELL