weitere
Standorte
bundesweit
Stuttgart - Schule für ganzheitliche Heilkunde
Wählen Sie aus unseren
Wir freuen uns auf Ihren Anruf!
Täglich 09.00-12.30 Uhr und:
Mo., Di. 14.00-18.30 Uhr
Mi. 14.00-18.00 Uhr
Do. 16.00-18.30 Uhr
Fr. 14.00-17.00 Uhr

Telefon 0711 - 60 70 337
Bildungsangeboten:
Ausbildung in der THALAMUS Heilpraktikerschule Stuttgart

Frühjahrstage 2019

Hier finden Sie alle aktuellen Vorträge im Überblick

Weitere Informationen zum Thema Alle Vorträge im Überblick

Frühjahrstage 2019 - Alle Vorträge im Überblick:
Körperzonen und ihre spirituelle Bedeutung

Symbiose der Chakra-Lehre & Psychosomatik

Lernen Sie die Sprache Ihres Körpers und er bleibt ein gesunder Begleiter
Jede Körperzone, die mit einem Symptom reagiert, kann mit seelisch-psychischem Stress in Verbindung gebracht werden.
Die Übersetzung der Körperzonen hilft, den Zusammenhang zwischen eigenem Denkmuster und Körperreaktionen zu verstehen.
Die Zonenbeschreibung in 66 Zonen der Körper- Vorder und -Rückseite basiert auf eine
Symbiose der Chakra-Lehre (fernöstliche Weisheitslehre) und Erkenntnissen westlich
orientierter Psychosomatik.
Jede Zone kann als ein blockierendes Denkmuster des Menschen benannt werden. Sie wurden unter Zugrundelegung empirischer Studien von der Heilpraktikerin Roswitha W. Raupach im Laufe von 20 Jahren übersetzt und weiterentwickelt.
DozentInnenHP Roswitha Wiwi Raupach ·
Startdatum02.02.2019
Uhrzeit19:00 bis 20:30 Uhr
OrtStuttgart
Termine1 (samstags) · 2 Unterrichtsstunden á 45 Minuten
Preis0 € (kostenlos)
zur Anmeldung



1 Termine :

02.02.2019 · Samstag · 19:00-20:30 Uhr



Keywords für diese Veranstaltung sind:
Chakradiagnostik, Lehre der Chakren, Chakra, Energiefluß, Meridiane, Diagnostik, Blockaden, Harmonisierung, Aktivierung der Chakras, Chakras, Chakren, Chakra-Lehre,