weitere
Standorte
bundesweit
Stuttgart - Schule für ganzheitliche Heilkunde
Wählen Sie aus unseren
Wir freuen uns auf Ihren Anruf!
Täglich 09.00-12.30 Uhr und:
Mo., Di. 14.00-18.30 Uhr
Mi. 14.00-18.00 Uhr
Do. 16.00-18.30 Uhr
Fr. 14.00-17.00 Uhr

Telefon 0711 - 60 70 337
Bildungsangeboten:

Ausbildungsbereich Fachqualifikationen bei THALAMUS Stuttgart
Chinesische Kräuterheilkunde

Chinesische Arzneimittel-Therapie

Neben der Akupunktur ist die Kräuterheilkunde der wichtigste Zweig der Traditionellen chinesischen Medizin” (TCM). Besonders bei chronischen Krankheiten ist sie in vielen Fällen effektiver als die reine Nadeltherapie; oftmals auch wesentlich wirkungsvoller als herkömmliche Methoden. In vielen Fällen werden beide Methoden kombiniert.
Die chinesische Kräuterheilkunde hat sich über Jahrtausende immer weiter entwickelt und verfügt heute über eine hohe Anzahl von Einzelmitteln mit umfangreicher Wirkungsbeschreibung, basierend auf dem Verständnis der Yin-Yang-Lehre und der Theorie der Fünf-Elemente-Wandlungsphasen.
Entsprechend der chinesischen Gesundheitslehre wird Wert darauf gelegt, die Persönlichkeit, die Lebensenergie und die Beschwerden der kranken Menschen umfassend zu betrachten und eine individuelle Kombination von Kräutern, überwiegend aus pflanzlichen Zutaten, zu verordnen. Die häufigste Zubereitungsform ist das Abkochen, manchmal wird auch zu fertigen Arzneien geraten. So können nicht nur chronische Krankheiten wirkungsvoll behandelt werden, auch für akute Erkrankungen gibt es Arzneien, die das Symptom direkt behandeln, bevor tiefere Hintergründe erforscht werden.
Um Krankheiten erst gar nicht aufkommen zu lassen, gibt es auch entsprechende Kräuter und Arzneien für die Gesundheitspflege und -vorsorge.

Die Gesamtausbildung Chinesische Kräuterheilkunde / Chinesische Arzneimitteltherapie setzt sich aus 16 Wochenenden zusammen, die auch als 3 einzelne Blöcke an je 5 Wochenenden gebucht werden können. Das letzte Wochenende ist die Zertifizierung der Gesamtausbildung und ein Teil dessen.

Um diese Fachausbildung kennen zu lernen gibt es die Möglichkeit das erste Wochenende als Einstiegswochenende zu buchen.

Ein Zertifikat kann nur bei Teilnahme der Gesamtausbildung erworben werden.

Rückmeldungen von Teilnehmern Chinesische Kräuterheilkunde finden Sie
hier.

Die Ausbildungen im Thema Chinesische Kräuterheilkunde werden von folgenden DozentenInnen vermittelt:



Gesamtausbildung Chinesische Kräuterheilkunde / Chinesische Arzneimitteltherapie
Unverzichtbares Wissen der Traditionellen Chinesischen Medizin TCM
Startdatum: Samstag 23.03.2019 (10:00 bis 18:00 Uhr)
Wochenende Sa So | Preis: 3.120 € (bzw. 16 x 195,- € (Sonderpreis)

Direkt zur Anmeldung
Chinesische Kräuterheilkunde / Chinesische Arzneimitteltherapie
Einstiegswochenende
Startdatum: Samstag 23.03.2019 (10:00 bis 18:00 Uhr)
Wochenende Sa So | Preis: 220 €
Rabatt: 10 Wochen vorher 10% 4 Wochen vorher 5%

Direkt zur Anmeldung
Block I - akute Krankheiten
Chinesische Kräuterheilkunde / Chinesische Arzneimitteltherapie
Startdatum: Samstag 23.03.2019 (10:00 bis 18:00 Uhr)
Wochenende Sa So | Preis: 1.100 € (bzw. 5 x 220,- €)
Rabatt: 10 Wochen vorher 10% 4 Wochen vorher 5%

Direkt zur Anmeldung
Block II - tonisierende und regulierende Rezepte
Chinesische Kräuterheilkunde / Chinesische Arzneimitteltherapie
Startdatum: Samstag 21.09.2019 (10:00 bis 18:00 Uhr)
Wochenende Sa So | Preis: 1.100 € (bzw. 5 x 220,- €)
Rabatt: 10 Wochen vorher 10% 4 Wochen vorher 5%

Direkt zur Anmeldung
Block III - bewegen und beseitigen
Chinesische Kräuterheilkunde / Chinesische Arzneimitteltherapie
Startdatum: Samstag 22.02.2020 (10:00 bis 18:00 Uhr)
Wochenende Sa So | Preis: 1.100 € (bzw. 5 x 220,- €)
Rabatt: 10 Wochen vorher 10% 4 Wochen vorher 5%

Direkt zur Anmeldung
Zertifikat
Abschlussprüfung / Ambulatorium
Startdatum: Samstag 11.07.2020 (10:00 bis 18:00 Uhr)
Wochenende Sa So | Preis: 220 €

Direkt zur Anmeldung