weitere
Standorte
bundesweit
Stuttgart - Schule für ganzheitliche Heilkunde
Wählen Sie aus unseren
Wir freuen uns auf Ihren Anruf!
Täglich 09.00-12.30 Uhr und:
Mo., Di. 14.00-18.30 Uhr
Mi. 14.00-18.00 Uhr
Do. 16.00-18.30 Uhr
Fr. 14.00-17.00 Uhr

Telefon 0711 - 60 70 337
Bildungsangeboten:

Ausbildungsbereich Körpertherapien bei THALAMUS Stuttgart
Feldenkrais & Faszien

Beschwerden im Bewegungsapparat führen in Deutschland mit am häufigsten zu chronischen Schmerzen, Bewegungseinschränkung, Leistungsminderung und letztendlich zur Arbeitsunfähigkeit.
Die Schulmedizin steht diesem Phänomen weitgehend hilflos gegenüber.
Das Resultat: Wirbelsäulen Operationen, neue Hüft- oder Kniegelenke oder eine Dauermedikation mit Schmerzmitteln. Dies alles stellt keine wirklich befriedigende Lösung für die Betroffenen dar.
Hier gilt es frühzeitig, ganzheitliche Behandlungskonzepte zum Einsatz zu bringen.
Die um die Faszienarbeit erweiterte Feldenkraismethode stellt ein solches Behandlungskonzept dar.
Feldenkrais in Verbindung mit Faszienarbeit bringt die Menschen mit Bewegungseinschränkungen wieder in die Bewegung, lindern die Schmerzen und führen so zu einer nachhaltigen Beweglichkeit. Dies führt nachweislich zu einer größeren Lebensqualtität, mehr Freude am Leben und zu einer stabileren Gesundheit.


… mehr Informationen zu Feldenkrais & Faszien

Die Ausbildungen im Thema Feldenkrais & Faszien werden von folgenden DozentenInnen vermittelt:



Die Arm- und Schulterlinien (Wochenende separat buchbar)
4. WE Grundstudium B / Die Kraft des Beckens in die Arme und Hände bringen
Startdatum: Samstag 09.02.2019 (10:00 bis 18:00 Uhr)
durchgehend | Preis: 220 €
Rabatt: 10 Wochen vorher 10% 4 Wochen vorher 5%



Direkt zur Anmeldung
Prostata, Beckenboden, Unterbauch, unterer Rücken (Männerseminar)
Feldenkraisseminar für Männergesundheit
Startdatum: Samstag 16.03.2019 (10:00 bis 18:00 Uhr)
durchgehend | Preis: 220 €
Rabatt: 10 Wochen vorher 10% 4 Wochen vorher 5%



Direkt zur Anmeldung
Die Spirallinien (Wochenende separat buchbar)
5. WE Grundstudium B / Schnelle, dynamische Rotation zur Belebung und Pflege der Faszienelastizität
Startdatum: Samstag 13.04.2019 (10:00 bis 18:00 Uhr)
durchgehend | Preis: 220 €
Rabatt: 10 Wochen vorher 10% 4 Wochen vorher 5%



Direkt zur Anmeldung
Die Laterallinien (Wochenende separat buchbar)
6. WE Grundstudium B / Asymmetrien in der Haltung reduzieren (Beckenschiefstand, X- und O-Beine, Kompression der Wirbelsäule, Druck auf die Faszien des Halses)
Startdatum: Samstag 22.06.2019 (10:00 bis 18:00 Uhr)
durchgehend | Preis: 220 €
Rabatt: 10 Wochen vorher 10% 4 Wochen vorher 5%



Direkt zur Anmeldung
Feldenkrais SPEZIAL
Startdatum: Samstag 28.09.2019 (10:00 bis 18:00 Uhr)
durchgehend | Preis: 220 €
Rabatt: 10 Wochen vorher 10% 4 Wochen vorher 5%



Direkt zur Anmeldung
Die oberflächliche und tiefe Frontallinie (Wochenende separat buchbar)
1. WE Grundstudium B / Wirbelsäule entlasten, Motivationssteigerung durch Körperspannung
Startdatum: Samstag 14.11.2020 (10:00 bis 18:00 Uhr)
durchgehend | Preis: 220 €
Rabatt: 10 Wochen vorher 10% 4 Wochen vorher 5%



Direkt zur Anmeldung
Feldenkrais & Faszien Grundstudium A
Feldenkrais in Verbindung mit der therapeutischen Faszienarbeit
Startdatum: Samstag 26.10.2019 (10:00 bis 18:00 Uhr)
durchgehend | Preis: 1.400 € (Sonderpreis zahlbar in 10 Teilzahlungen zu 140,- €)

Direkt zur Anmeldung
Natürliche Atmung und aufrechte Haltung (Wochenende separat buchbar)
1. Wochenende Feldenkrais in Verbindung mit der therapeutischen Faszienarbeit
Startdatum: Samstag 26.10.2019 (10:00 bis 18:00 Uhr)
durchgehend | Preis: 220 €
Rabatt: 10 Wochen vorher 10% 4 Wochen vorher 5%

Direkt zur Anmeldung
Die geschmeidige Wirbelsäule - ein Leben ohne Rückenschmerzen (Wochenende separat buchbar)
2. Wochenende Grundstudium Feldenkrais in Verbindung mit der therapeutischen Faszienarbeit
Startdatum: Samstag 14.12.2019 (10:00 bis 18:00 Uhr)
durchgehend | Preis: 220 €
Rabatt: 10 Wochen vorher 10% 4 Wochen vorher 5%



Direkt zur Anmeldung
Feldenkrais & Faszien Grundstudium B (Laufende Ausbildung Termine einsehbar)
Feldenkrais in Verbindung mit der therapeutischen Faszienarbeit
Startdatum: Samstag 23.06.2018 (10:00 bis 18:00 Uhr)
durchgehend | Preis: 1.200 € (Sonderpreis zahlbar in 10 Teilzahlungen zu 120,- €)

Direkt zur Anmeldung

Weitere Detailinformationen zu Feldenkrais & Faszien:
Beweglicher Körper - Wacher Geist
Dr. Moshe Feldenkrais (1904-1984); Wissenschaftler und Judoka beschäftigte sich mit der natürlichen Lernfähigkeit des menschlichen Nervensystems. Durch die Entdeckung der Zusammenhänge zwischen Bewegung, Wahrnehmung, Denken und Fühlen geht die Feldenkrais-Arbeit weit über ihre anerkannten körperlichen Verbesserungen hinaus: durch Feldenkrais schaffen Sie einen wachen Geist in einem beweglichen Körper.
Alle Körperbewegungen werden durch Sensoren in den Gelenken, Muskeln und
Faszien mitbestimmt. Feldenkrais-Bewegungen stimulieren diese Sensoren sehr
gezielt und dosiert, wodurch Spannungen abgebaut, ein feingestimmter Körpersinn entsteht, der fließend geschmeidige Bewegungen ermöglicht.
Statt mechanischer und eintöniger Wiederholungen bietet das Feldenkrais Universum eine Erlebnisvielfalt abwechslungsreicher Stimulation (Wechsel in Geschwindigkeit, Reichweite und Körperpositionen). Das fordert Muskeln und fördert das Bindegewebe: nach und nach entsteht ein Körper, der kraftvoll und geschmeidig, bereit für belastende Herausforderungen, aber auch anmutig und voller sinnlicher Ästhetik ist.

Faszien
Faszien bestehen aus einem dreidimensionalem, unseren ganzen Körper
durchdringendem Netzwerk. Ein gesundes Bindegewebe ist biegsam wie ein Bambus,
reißfest wie ein Zugseil und ermöglicht federnde Bewegungen. Die Belastbarkeit
vermeidet schmerzhafte Reibungen in Gelenken und Bandscheiben, schützt die
Muskulatur und hält uns in Form-jugendlich und straff. Wir sind so alt wie unser
Bindegewebe. So übernimmt das gesunde Fasziennetzwerk auch wichtige Funktionen in der Immunabwehr.
Die Aktion der Muskeln ziehen sich über die faszialen Verbindungen durch unseren
gesamten Körper. Nur durch ein Training der Muskel-Faszien-Ketten (myofaszial) können wir die Leistungsfähigkeit und Gesundheit unseres Körpers steigern. Die meisten propriozeptiven Rezeptoren befinden sich im Fasziennetzwerk: somit ist nicht die Haut, sondern unsere Faszien das größte Sinnesorgan unseres Körpers.

Feldenkrais und Faszien
Feldenkrais-Lektionen fordern den Körper und Geist ohne zu überfordern. Sie vermitteln ein Gefühl für Ökonomie, Koordination und Achtsamkeit durch den physiologisch richtigen Gebrauch Ihres Körpers. Die Patienten lernen auf Ihren Körper zu hören, auf sich acht zu geben. Schädigende Bewegungen werden vermieden - und die wieder gelernten physiologisch gesunden Bewegungen kommen zum Einsatz.
Das Lösen von verklebten und verhärteten Fasziengewebe erfordert Präzision,
Einfühlungsvermögen und ein wohl dosiertes Vorgehen. Die Feldenkraisarbeit liefert hierzu das ideale Handwerkszeug.