ACHTUNG:
Eine Anmeldung zu dieser Veranstaltung ist nicht mehr möglich!

Ausbildung in der THALAMUS Heilpraktikerschule Stuttgart

Konduktive Körpertherapie

Weitere Informationen zum Thema Sanjo

Körpertherapien - Sanjo
Dialogisches Arbeiten in der Körpertherapie

Fachausbildung Teil D

Die THALAMUS Heilpraktikerschule Stuttgart bietet in Kooperation mit der SANJO-Gesellschaft e.V. die Sanjo-Fachausbildung in Stuttgart an.
Die Gesamtausbildung zum SANJO-Therapeuten besteht aus 6 Wochenendkursen mit folgenden Inhalten:
Kurs A (Arme und Schultern)
Kurs B (Beine und Becken)
Kurs C (Corpus, Rippen, Wirbelsäule)
Kurs D (Dialogisches Arbeiten)
Kurs E ((Zusammenfassung der Kurse A-D)
Kurs G (Graduierungskurs)
Sie können die Kurse A, B, C und D in beliebiger Reihenfolge besuchen. Teil E fasst noch einmal zusammen, was in den Kursen A-D vermittelt wurde. Die theoretischen Grundlagen werden in allen Teilen gleichermaßen vermittelt.
Nach Besuch der Kurse A, B, C, D und E können Sie am Graduierungskurs G teilnehmen. Darin wird die Anwendung von Sanjo bei Krankheitsbildern wie Migräne, Tinnitus, HWS-Syndrom, Lumbalischalgien, ISG-Blockierung, Skoliose, entzündlichen Gelenkserkrankungen etc. vermittelt. Außerdem lernen Sie komplexere Griffe und Techniken effektiv einzusetzen.

Nach Absolvierung aller Ausbildungsteile inclusive Graduierungskurs und Bestehen einer Prüfung können Sie ein THALAMUS Zertifikat erlangen. Sie werden in die Liste von Therapeuten der Sanjo-Gesellschaft aufgenommen, wenn Sie einem medizinischen Grundberuf angehören. Für alle Absolventen organisieren wir Graduiertentreffen mit kollegialen Erfahrungsaustausch und Fachfortbildungen.

Gut zu wissen: Sie können den Graduierungskurs G auch in anderen Städten absolvieren. Die Termine finden Sie unter www.sanjo-forum.de
DozentInnen HP Holger David ·
Startdatum 08.07.2017
Uhrzeit 10:00 bis 18:30 Uhr
Ort Stuttgart
Termine 2 Wochenende Sa So · 15 Unterrichtsstunden á 45 Minuten
Preis 210 €
10 Wochen vorher 10% 4 Wochen vorher 5% 10 Wochen vorher 10% 4 Wochen vorher 5%


Wenn wir SANJO geben oder eine andere Art der Körperarbeit ausüben, sind wir darauf angewiesen, was unsere Sinne uns vermitteln. Dies hängt davon ab, wie wir uns geistig und körperlich ausrichten. Beides hängt unmittelbar zusammen. Die Art, wie wir als Therapeuten wahrnehmen und wie wir uns am Körper des Behandelten bewegen, bestimmt unseren therapeutischen Erfolg.

An diesem Wochenende werden diese Grundlagen thematisiert. Wir schauen uns genau an, wie wir uns bewegen und wie wir dabei wahrnehmen können. Dieser Kurs ist als D-Kurs Teil der SANJO-Ausbildung und kann vor, zwischen oder nach den Kursen A, B und C absolviert werden. Er kann aber auch von anderen Körpertherapeuten genutzt werden.



2 Termine :

08.07.2017 · Samstag ·10:00-18:30 Uhr
09.07.2017 · Sonntag ·10:00-16:30 Uhr



Keywords für diese Veranstaltung sind:
Sanjo, Konduktive Körpertherapie, Therapie, konduktiv, muskulär, Muskel, Muskeln, Entspannung, Muskelentspannung,

Vorträge und Einführungsseminare
Unsere Vorträge sind kostenfrei und finden zum Teil ONLINE satt.
Bitte melden Sie sich rechtzeitig an.



Videos
Die Videos von unserem Online-Kongress finden Sie jetzt auf dem Thalamus youtube-Kanal!




Sie erreichen uns Mo bis Fr von 09:00-13:00 und von 14:00-17:00 Uhr
unter 0711-6070337
Kontakt
AKTUELL