Ausbildungsbereich Fachqualifikationen bei THALAMUS Stuttgart
Klassische Homöopathie

Medizin der Zukunft

Immer mehr Menschen legen Wert darauf, ganzheitlich behandelt zu werden. Die klassische Homöopathie ist dafür eine ausgezeichnete Methode. Sowohl bei akuten Erkrankungen, sowie bei langwierigen, schwierigen und chronischen Erkrankungen hat sich diese Heilmethode sehr bewährt. Der Behandler nimmt sich die nötige Zeit um das gesamte Krankheitsgeschehen mit den Ursachen, den Symptomen und dem Krankheitsverlauf zu verstehen. Dabei werden alle drei Ebenen des Menschen – Körper, Seele und Geist - mit einbezogen. Nach einer genauen Analyse wird dem Patienten das Medikament verordnet, welches seinem Krankheitszustand am ähnlichsten ist. Dieses Medikament entspricht genau der individuell geschwächten Abwehrlage des Menschen. Durch diesen gezielten Arzneimittelreiz wird die „Lebenskraft“ aktiviert, die Selbstheilungskräfte können sich entfalten, und der Mensch erlangt wieder Gesundheit und innere Harmonie.


… mehr Informationen zu Klassische Homöopathie

Den Ausbildungsplan für das Homöopathie-Grundstudium finden Sie
hier


Die Ausbildungen im Thema Klassische Homöopathie werden von folgenden DozentenInnen vermittelt:


Einführung in die Klassische Homöopathie
Grundlagen und Wirkungsweise der klass. Homöopathie
Startdatum: Sonntag 13.12.2020 ( 09:30 bis 13:00 Uhr)
Einzelveranstaltung | Preis: 35 €


Weitere Detailinformationen zu Klassische Homöopathie:
1790 entdeckte Dr. Christian Samuel Hahnemann das Ähnlichkeitsgesetz. In einem Selbstversuch mit Chinarinde stellte er fest, dass er als gesunder Mensch die Symptome entwickelte, die beim Kranken durch die Chinarinde geheilt werden. Aus dieser Erkenntnis leitete er später das erste Gesetz der Homöopathie ab: „Ähnliches möge durch Ähnliches geheilt werden!“ Bis zu seinem Tod im Jahre 1843 baute er die Homöopathie kontinuierlich zu einem kompletten Heilsystem aus, welches in den Folgejahren in der ganzen Welt Verbreitung fand. Die Homöopathie zeichnet sich dadurch aus, dass sie den Menschen in den Mittelpunkt der Behandlung stellt und nicht die Krankheit mit den einzelnen Symptomen. Viele akute und langwierige Leiden wie Rheuma, Hauterkrankungen, Allergien, Arthrosen, hormonelle Störungen, Entwicklungsstörungen bei Kindern und Jugendlichen, sowie Beschwerden des Alters und psychische Beschwerden wie Depressionen, Ängste, Nervosität, Stress, Schlafstörungen und vieles mehr können mit der Homöopathie sanft und dauerhaft geheilt werden. Nach der Schulmedizin nimmt die Homöopathie neben den chinesischen Heilweisen und der Osteopathie den zweiten Platz in den von der WHO anerkannten Therapieformen ein. In weiten Kreisen der Bevölkerung genießt die Homöopathie bereits ein hohes Ansehen. Vor allem bei jungen Familien ist sie wegen ihrer hervorragenden Erfolge bei Kindern sehr populär. Jede/r Therapeut/in profitiert in der Praxis von homöopathischen Basiskenntnissen.

Vorträge und Einführungsseminare
Unsere Vorträge sind kostenfrei und finden zum Teil ONLINE satt.
Bitte melden Sie sich rechtzeitig an.



Videos
Die Videos von unserem Online-Kongress finden Sie jetzt auf dem Thalamus youtube-Kanal!




Sie erreichen uns Mo bis Fr von 09:00-13:00 und von 14:00-17:00 Uhr
unter 0711-6070337
Kontakt
AKTUELL