Selbsterfahrung

Innere Kind Arbeit - Primärwoche

Reise in die Kindheit - frühe Verletzungen heilen: Seminarwoche in einem Seminarhaus

Zur Anmeldung
Noch einmal eintauchen in die Kindheit, diesmal zurückgehen in die Vergangenheit, um alten Wunden und Verletzungen zu begegnen – dieses in der geschützten Umgebung eines Seminarhauses und der liebevollen Unterstützung der erfahrenen Therapeut:innen. Dieser Prozess setzt die bis dahin blockierte Lebensenergie frei und ermöglicht uns den Zugang zu unserem Potential. Das bewusste Hinschauen bringt Heilung, Leichtigkeit, neue Zuversicht und viel Verständnis für andere in das gegenwärtige Leben. Nicht zuletzt können gewonnene Einsichten im Alltag neue Perspektiven und eine andere Wertigkeit eröffnen.

Teilnahmevoraussetzung: Normale physische und psychische Belastbarkeit.
Nach Anmeldung erfolgt ein telefonisches Vorgespräch mit einer der Dozentinnen!

Das Seminar findet in einem Seminarhaus mit Übernachtung statt (Kosten für Übernachtung/Verpflegung nicht im Ausbildungspreis enthalten und muss separat gebucht werden)
https://www.seminarzentrum-sonnenstrahl.de/
DozentInnen Dipl. Psych., HPP Miria Karin Jende · Dipl. Psych., HPP Deepta Schöntges ·
Startdatum 05.05.2024
Uhrzeit 18:00 bis 21:00 Uhr
Ort Stuttgart
Termine 6 täglich · 60 Unterrichtsstunden á 45 Minuten
Preis 760 € · (zzgl. Übernachtung und Verpflegung (ca. 440 € im DZ))
Zur Anmeldung

Die wenigsten Menschen erinnern sich an ihre früheste Kindheit, und doch hat sie die meisten von uns nachhaltig geprägt und beeinflusst unser HEUTE.

Enttäuschungen, seelische Verletzungen und Ängste haben Spuren hinterlassen. Erlernte Konditionierungen bestimmen unser heutiges Leben so, dass wir oft tun, was andere von uns erwarten und anders handeln, als wir fühlen. Wir stehen uns mit diesen alten Lebensprogrammen selbst im Wege, und hindern uns daran im Hier und Jetzt zu sein und unser Leben zu genießen.

In der Primärtherapie nehmen wir mit dem verletzten Kind in uns Kontakt auf und können alte Verletzungen heilen. Dieser Primärtherapie-Prozess ist in dieser Form deutschlandweit einzigartig. Das Wesentliche ist, dass in einer besonderen Struktur und Konzeption Kindheitserlebnisse noch einmal existentiell wiedererlebt werden.

Du wirst in und durch einen intensiven Prozess geführt, indem du deinen tiefsten Wunden in einem geschützten Rahmen begegnen kann. So kann Heilenergie und Heilpotential entfaltet und ein entscheidender, tiefgreifender Transformationsprozess beginnen. Auf einer tiefen Ebene können emotionale Befreiung und Versöhnung stattfinden.

Ehemalige Teilnehmer:innen beschreiben das Erfahrene, was nur schwer rational begreifbar ist, etwa so: "Es ist das Beste, was mir je passiert ist." Oder: "Jetzt fühle ich endlich, dass ich lebe." Oder: "Ich habe mein wirkliches Wesen erfahren."

Das heißt die tiefe Sehnsucht des Menschen, in Kontakt mit seinem Wesenskern zu kommen, ist hier erfüllt. Daraus entsteht der Entschluss, sein Leben dementsprechend zu ändern. Es öffnet sich eine neue Dimension von Bewusstsein und Selbstverantwortung. Wir folgen unserer inneren Stimme und entdecken unser Leben neu.


6 Termine :

05.05.2024 Sonntag · 18:00-21:00 Uhr ·
06.05.2024 Montag · 07:00-21:00 Uhr ·
07.05.2024 Dienstag · 07:00-21:00 Uhr ·
08.05.2024 Mittwoch · 07:00-21:00 Uhr ·
09.05.2024 Donnerstag · 07:00-21:00 Uhr ·
10.05.2024 Freitag · 07:00-14:00 Uhr ·