Körpertherapien

CranioSacrale Therapie - Spezial - Trauma und Angst I einzeln buchbar

Trauma und Angst berühren – Heilende Impulse ins Vertrauen

Zur Anmeldung
In unserer therapeutischen Praxis sind wir sehr häufig mit Ängsten und Traumata im Kontakt. Was bedeutet das? Erlebnisse sind auf vielfältige Art und Weise in uns abgespeichert. Manche Patienten haben häufig wenig bis kein Gefühl für ihren eigenen Körper. Das Einbinden in den Heilungsprozess ist daher von essenzieller Bedeutung.
Wir werden in diesem Seminar darauf eingehen. Wege finden, uns den verschiedenen Qualitäten der heilenden Berührung und der Kommunikation zu widmen.
Wie kreieren wir Räume der Präsenz und Offenheit und wie können wir unsere Klienten in das Vertrauen für Gespräche begleiten? Wie unterstützen wir die Selbstwahrnehmung und Möglichkeit, bewusst zu sein im eigenen Körper? Gibt es das – einen Körper ohne Schmerzen, frei von Symptomen, Krankheit, ohne Trauma und Angst?
Unversehrt sein, also Ganz und Gesund sein, ist gespeichert in unserer Ur-Matrix. Können wir unsere Patienten dabei unterstützen, einen Dialog mit ihren Selbst-Heilungskräften zu erwirken? Selbsterfahrung ist hierbei ein fundamentaler Schritt auf dem Weg, sich mit den tiefsten Rhythmen der körperlichen Intelligenz zu verbinden. Wir entwickeln behutsam Intentionen für die kluge Annäherung an das Nervensystem.
In unserem ersten Seminar arbeiten wir mit Biodynamischen Craniosacralen Techniken und stimmen uns auf embryologische Zusammenhänge ein. Wir betrachten u.a. die 12 Formen der Angst. Wir verbinden uns mit dem Herzfeld und der Atmung und finden unsere Sicherheit. Je mehr wir uns unseren eigenen Ängsten nähern und diese kennen, können wir feiner und angemessener auf unsere Patienten eingehen und sie verstehen.

Teilnahmevoraussetzungen: normale psychische und körperliche Stabilität; für alle Therapierichtungen ergänzend geeignet.
Dieser Kurs ist nicht zur Selbsttherapie geeignet.
DozentInnen Dipl. Päd., HP Makarand Hans Rendler · HP Nadine Müller ·
Startdatum 22.05.2025
Uhrzeit 14:00 bis 21:00 Uhr
Ort Stuttgart
Termine 4 durchgehend · 32 Unterrichtsstunden á 45 Minuten
Preis 540 €
Zur Anmeldung

Eine Rückmeldung vom letzten Kurs

Cranio Sacrale Therapie. Trauma, Angst, Vertrauen.
Es ist meine erste Begegnung mit Cranio Sacraler Therapie. Tief und weit, in einem sich sachte von innen nach außen öffnenden Raum. Verbunden im Fluss von den Fersen über die Beine, das Sacrum, den Sonnen Plexus bis hinauf zur Krone. Und darüber hinaus. Verbunden, in der Nähe mit den Menschen um mich herum. Ich durfte mich spüren in den Sessions, die ich empfing und die ich gab. Leise und in Fülle. Ich fühlte mich gehalten von diesem, meinen Körper durchfließenden Strom, wie ein sanfter Schauer, so beweglich und doch so stark. Ich habe mich sehr wohl und sicher gefühlt in diesem Seminar, mit wunderbaren Menschen in einem ganz besonderen Raum.
Frauke P.


4 Termine :

22.05.2025 Donnerstag · 14:00-21:00 Uhr ·
23.05.2025 Freitag · 10:00-18:00 Uhr ·
24.05.2025 Samstag · 10:00-18:00 Uhr ·
25.05.2025 Sonntag · 10:00-18:00 Uhr ·